23.11.2017

20 Jahre SLG Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG) feiert Jubiläum

Mainz, November 2017. „Wir haben einen engagierten Vorstand, allen voran unser Vorsitzender Florian Klostermann. Und wir haben ein Team in unserer Geschäftsstelle in Bonn, auf das ich sehr stolz bin und auf das Sie sich – verehrte Mitglieder – jederzeit verlassen können“, mit diesen Worten beendete Geschäftsführer Dipl.-Ing. Dietmar Ulonska seinen Rückblick anlässlich der Jubiläumsfeier in Mainz, den er am Abend nach der ordentlichen Mitgliederversammlung vor rund 70 SLG-Vertretern und Gästen im Favorite Parkhotel präsentierte.

Am 30. Oktober 1997 wurde aus der zweieinhalb Jahre zuvor im Bundesverband Deutsche Beton- und Fertigteilindustrie gegründeten rechtlich unselbständigen „Fachgruppe Betonerzeugnisse für den Straßen- und Gartenbau“ durch Zeichnung der Verbandsstatuten von 24 Gründungsmitgliedern die „Fachvereinigung Betonprodukte für Straßen-, Landschafts- und Gartenbau e. V“. Im Oktober 2004 hatte sich die Fachvereinigung in „Betonverband Straße, Landschaft, Garten e. V.“ (SLG) umbenannt. Seit Beginn bündelt der in Bonn ansässige Betonverband SLG das Know-How namhafter deutscher Hersteller und ist damit die Anlaufstelle für alle Bauweisen mit Betonsteinen. Planer, Ausschreibende, Bauunternehmen, Sachverständige und Bauherren profitieren bei ihrer täglichen Arbeit von seiner Expertise. „Über 80 Prozent der Anfragen, die uns heute per Telefon, Fax oder Mail erreichen, sind technischer Natur. Die Beratung hat in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen“, so Ulonska zur Entwicklung. „Unser Kernziel war und ist die fachgerecht erstellte Pflasterbauweise aus Betonprodukten. Aus diesem Grunde engagieren wir uns in zahlreichen Organisationen, die mit Interessensvertretung und Erstellung von Technischen Regeln für die Pflasterbauweise befasst sind, und bestimmen so die Entwicklung dieser Bauweise maßgeblich mit“, erläu-tert Ulonska die Aufgaben des Betonverbands. In die Zukunft blickend teilt der SLG-Geschäftsführer mit: „Wir werden Dank der kürzlich erfolgten personellen Verstärkung unserer Geschäftsstelle auch neue Themenfelder besetzen, so zum Beispiel die Anwendung von Betonwerkstein im Außenbereich“.

Die Feierlichkeiten anlässlich 20 Jahre SLG umfassten neben einem rund 30minütigen Rückblick in Bild und Ton von SLG-Geschäftsführer Dietmar Ulonska sowie einem gemeinsamen Abendessen mit allen Teilnehmern auch eine Führung am nächsten Vormittag über das ZDF-Gelände auf dem Lerchenberg.

Mit 40 Mitgliedsunternehmen aus der Betonwaren herstellenden Industrie und 25 Mitgliedsunternehmen aus den Bereichen Rohstoffe, Zulieferer, Maschinen usw. gehört der Betonverband SLG zu den wichtigsten Interessensvertretern der Betonsteinbranche in Deutschland.

Der SLG-Vorsitzende Florian Klostermann begrüßte rund 70 SLG-Vertreter und Gäste zur Abendveran-staltung (l.) Ein Grund zu feiern – 20 Jahre SLG (r.), Fotos SLG

Ansprechpartner

Betonverband
Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG)

Schloßallee 10
53179 Bonn

Telefon: 02 28 / 9 54 56-21
Telefax: 02 28 / 9 54 56-90
slg@betoninfo.de

Herstellersuche

Finden Sie hier alle Mitglieder und deren Standorte.


Für Mitglieder: SLG-Umweltrechner

Verband intern

Natürlich, nur besser

Diese Internetseiten sind ein Service von
Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V.

Logo - betonstein.org
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Beton in Social Media.