Glückliches Zuhause

Jeder Betonstein ist ein Stück Zuhause. Alles, was man für seine Herstellung braucht, stammt aus der heimischen Region. Genau wie die Menschen, die ihn herstellen. Ein gutes Gefühl.

Die Gewinnung der Betonstein-Rohstoffe, ihre Verarbeitung und Auslieferung – alles passiert in unmittelbarer Nähe. Wer sich für den Einsatz von Betonstein als Baustoff entschieden hat, findet Ansprechpartner direkt vor Ort und profitiert bei (Nach-)Lieferungen von kurzen Transportwegen. Diese sparen außerdem Zeit und schonen die Umwelt. Und egal, ob es sich um den kleinen Familien- betrieb oder den großen Mittelständler handelt – Betonstein schafft und sichert Arbeitsplätze. Mit Betonstein planen und Bauen heißt deshalb, Verantwortung zu übernehmen: Für die Menschen, die Wirtschaft und die Umwelt in der Region. Umso besser, wenn der regionale Baustoff auch im heimischen Umfeld wirkungsvoll zum Einsatz kommt. Betonstein zaubert ein Stück Individualität und Harmonie rund um jedes Eigenheim – auf die Terrasse, in den Wintergarten oder an den Pool.

Wirtschaftlich und vielseitig

Im Gegensatz zu importierten Produkten hat Betonstein keine zigtausend Kilometer lange Reise hinter sich. Vom Abbau der Rohstoffe über die Verarbeitung im Betonwerk bis zur Lieferung auf die Baustelle sind es oftmals nur ein paar Kilometer. Davon profitieren Umwelt und Abnehmer gleichermaßen, zudem ist Betonstein an Wirtschaftlichkeit kaum zu übertreffen. Bauherren und Planer finden in ihm einen verlässlichen Baustoff, der nicht nur in der Anschaffung, sondern Dank seiner einfachen Handhabung auch in der Verarbeitung kostengünstig ist.

Besonders wichtig für den öffentlichen Raum, in dem Kostenaspekte hohe Priorität haben: Reparaturstellen können schnell und problemlos geöffnet und wieder geschlossen werden - praktisch und ohne sichtbare Spuren.

Effiziente Investitionen spielen auch beim Bau des Eigenheims eine wesentliche Rolle, wo die Verarbeitung von Betonstein im Innen- und Außenbereich reizvolle Akzente setzt. Betonstein lässt sich ausgezeichnet mit unterschiedlichsten Grünpflanzen und Materialien wie Holz, Ton oder Metall kombinieren. Farben und Formen von Pflastersteinen, Platten, Palisaden, Stufenelementen und zahlreichen weiteren Produkten setzen der Fantasie des Bauherrn dabei keine Grenzen. Oberflächenstrukturen von rustikal bis elegant und sogar integrierte Leuchtelemente bieten dem Auge immer wieder überraschende Ansichten. Aus diesem Grund kommt Betonstein bei allen Gestaltern an – im öffentlichen wie im privaten Bereich. Auch Gartenbauer schätzen die kreativen Möglichkeiten von Betonstein. Ein schönes Zuhause schenkt Sicherheit und Wärme, einfach das Gefühl von Heimat.     

Betonstein ist Heimat

  • Betonstein wird regional hergestellt. Das sichert Arbeitsplätze, sorgt für kurze Wege und garantiert Ansprechpartner vor Ort.
  • Als nachhaltiger Baustoff bietet er Bauherren Sicherheit und Freude in ihrem Wohnumfeld.
  • Betonstein ist die optimale Ergänzung für Grünpflanzenbereiche, Gartenteiche und stimmungsvolle Gartengestaltung. Er schafft Ruhezonen zum Wohlfühlen.
  • Seine Vielfalt an Farben und Formen ermöglicht maximalen Spielraum zur Selbstverwirklichung.
  • Er harmoniert ausgezeichnet mit Materialien wie Holz, Ton oder Metall.
  • Sein effizienter Einsatz und seine intelligente Bauweise machen ihn langfristig zu einem besonders nachhaltigen Baustoff.

Für Mitglieder: SLG-Umweltrechner

Natürlich, nur besser

Ansprechpartner

Betonverband
Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG)

Schloßallee 10
53179 Bonn

Telefon: 02 28 / 9 54 56-21
Telefax: 02 28 / 9 54 56-90
slg@betoninfo.de

Diese Internetseiten sind ein Service von
Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V.

Logo - betonstein.org
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Beton in Social Media.