Perfekte Symbiose

Die Faszination von Betonstein liegt in seiner Verbindung von Formbarkeit, Vielfalt, und Maßgenauigkeit. Er lässt sich mit anderen Baustoffen problemlos kombinieren und gestaltet seine Umwelt. So schafft er Raum für das Leben, wie es ist: facettenreich, dynamisch, wertvoll.

Mit neuen Hochleistungsbetonen konnten technische Eigenschaften wie Druckfestigkeit, Verschleißwiderstand und Dauerhaftigkeit in den vergangenen Jahren stets weiter verbessert werden. Zunehmend filigranere Formen mit feinkörnigen und dichten Oberflächen bieten ganz neue Anwendungs- möglichkeiten. Selbst Eigenschaften wie Festigkeit, Abriebverhalten oder Rutsch- widerstand lassen sich gezielt erzeugen. In speziellen Anwendungsbereichen sorgen beispielsweise versickerungsfähige Beton- steine dafür, dass das Regenwasser direkt in den natürlichen Kreislauf zurückfließen kann. Und so genanntes Flüsterpflaster führt dank speziell entwickelter Oberflächenstruktur zu einer geringeren Rollgeräuschentwicklung. Inzwischen werden immer mehr Betonstein- produkte direkt bei der Produktion mit einem Oberflächenschutz ausgerüstet. Ein werkseitiger Schutzschild, der die Produkte noch langlebiger macht und die Reinigung der Flächen erheblich erleichtert.

An Vielseitigkeit kaum zu übertreffen

Betonstein ist als solcher oft nicht mehr zu erkennen. Im Gegensatz zu vielen anderen Baustoffen schränkt er den Planer bei der Projektentwicklung nicht ein. In Reinform kann er ebenso eingesetzt werden wie in Kombination mit Licht oder Wasser. Betonstein passt sich an jede noch so moderne Planung und an jeden Baustil an. Diese Vielseitigkeit spiegelt sich auch in seinen Funktionsweisen wieder – ganz gleich ob er Schall dämpfen oder Wasser abweisen soll, kompakt oder filigran verarbeitet wird.

Zeitlosigkeit und Innovation

Zahlreiche moderne Baustoffe sind kurzlebig. Betonstein zeigt sich jedoch vom Lauf der Zeit unbeeindruckt – und geht sogar noch einen Schritt weiter: Hergestellt in speziellen Verfahren verbindet er die Belastbarkeit und Haltbarkeit von ursprünglichem Stein mit den nötigen Anforderungen an Formbarkeit, Maßgenauigkeit und berechenbaren Eigenschaften, wie man sie heute von einem modernen Baustoff erwartet. Neue Technologien sorgen für dauerhaften Oberflächenschutz und erzeugen Beläge, die einfach zu reinigen sind. Betonstein steht jederzeit zur Verfügung und sorgt für Unabhängigkeit bei der Bauzeitenplanung. Als Baustoff trotzt er extremer Hitze ebenso wie klirrender Kälte.

Betonstein ist Hightech

  • Als moderner Baustoff steht Betonstein für Belastbarkeit, Maßgenauigkeit und Wirtschaftlichkeit.
  • Betonstein prägt Projekte gestalterisch, funktionell und individuell.
  • Betonstein steht für saisonunabhängige Fertigung, verlässliche Lieferfähigkeit und unabhängige Bauzeitenplanung.
  • Die Leistungsfähigkeit von Betonstein wird durch neue Entwicklungen auf unterschiedlichen Gebieten kontinuierlich verbessert.

Für Mitglieder: SLG-Umweltrechner

Natürlich, nur besser

Ansprechpartner

Betonverband
Straße, Landschaft, Garten e.V. (SLG)

Schloßallee 10
53179 Bonn

Telefon: 02 28 / 9 54 56-21
Telefax: 02 28 / 9 54 56-90
slg@betoninfo.de

Diese Internetseiten sind ein Service von
Betonverband Straße, Landschaft, Garten e.V.

Logo - betonstein.org
  • Facebook
  • Twitter
  • YouTube

Beton in Social Media.